muemmel.net

Logo

TSV Hohenhorst - Tischtennisabteilung

 

Vereinsmeisterschaften 2018

Nach demokratischer Abstimmung war es dann am 21.04.2018 wieder soweit: die Vereinsmeisterschaften im Tischtennis standen auf dem Terminplan. Bei sommerlich freundlichen Höchsttemperaturen fanden sich eine Teilnehmerin und 14 Teilnehmer, nebst einigen Besuchern, in der Halle Kielkoppelstraße ein.


 v.l.n.r: Hannsjörg Horneber, Wolfgang Frantz, Michael Salzmann, Rolf Stark, Stefan Janthur, Pia Burmester, Dominik Pokrywka, Matthias Ritter, Jan-Phillip Mager, Dieter Zimmermann, Frank Daniels, Marcel Brüning, Christian Joppien, Tobias Lützow, Detlef Nagel und Rolf Flügge.
Nicht zu sehen auf dem Bild ist - Sascha Gowin. ( Die Besucher klar zu erkennen in der Zivilkleidung — auch die Hunde haben nicht mitgespielt … ;-) … )

Erst nach hartem Kampf, spektakulären Ballwechseln, Schweiß und „Tränen” sowie dem ein oder anderen kühlen Getränk — standen nach knapp 6 Stunden die Gewinner im Doppel und Einzel fest.

 

 

Nach sportlich ausgelassener Stimmung wurde es dann offiziell. Zur Siegerehrung um 15:30 Uhr erschien die Sportwartin der TSV Hohenhorst - Nicola Schwalbe - hier mit Tischtennis Abteilungsleiter Stefan Janthur.

Die Siegerehrung im Doppel

Doppel

 v.l.n.r: Christian Joppien mit Dominik Pokrywka — 2. Platz = Vereinsvizemeister
Hannsjörg Horneber mit Pia Burmester — 1. Platz = VEREINSMEISTER
Matthias Ritter und Tobias Lützow … sowie Rolf Stark und Jan-Phillip Mager — 3. Platz

Die Siegerehrung im Einzel

Einzel

 v.l.n.r: Matthias Ritter — 2. Platz = Vereinsvizemeister
Hannsjörg Horneber — 1. Platz = VEREINSMEISTER
Wolfgang Frantz und Stefan Janthur — 3. Platz

Beim abschließenden traditionellen Grillfest, unter bestem sommerlichem Wetter, fand auch dieses Jahr die Vereinsmeisterschaft ihren Abschluss.

Danke Stefan für die Organisation des Events! … und ein Dank an Matthias für die Turnierleitung!
… bis zum nächsten Jahr, Hannsjörg